Erfahrung aus...
gebiet...über 350 Anlagen in Deutschland und Europa!!!

Reithallen-Beregnung

Es gibt 4 Gründe für die Installation einer Beregnungsanlage in Ihrer Reithalle

  • Vermeidung von Staubbildung
  • Verbesserung des Klimas in der Halle speziell in der warmen Jahreszeit
  • Verlängerung der Lebensdauer der Tretschicht
  • Verbesserung der Elastizität und der Rutschfestigkeit

Eine Hallenberegnung ist deshalb kein Luxus - sondern ein MUSS.
Die Auswahl des richtigen, beziehungsweise optimalen Beregnungssystems hängt in erster Linie von den jeweiligen Licht- und Belüftungsverhältnissen in der Halle ab.
Daneben spielen auch ästhetische Aspekte, sowie die Kosten einer Reithallenbewässerung eine wesentliche Rolle.

 

hebebuehne1

hebebuehne2

beregnung

Wir sind ein junges innovatives Unternehmen, das viel Wert auf:

  • individuelle Lösungen
  • exakte Ausführung der Arbeiten und
  • ein gesundes Preis-Leistungsverhältnis legt.

Problemlösungen bei der Planung der Bewässerung sind unsere Stärke und handwerkliches Geschick eine Selbstverständlichkeit.

Technisch ausgefeilte Details und einfache Handhabung der Beregnungsanlage für den Kunden sind uns wichtig.

Über eine Anfrage freuen wir uns sehr und unterbreiten Ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot

Ihr Beregnungsteam

Reithallenberegnung

Firma Egon Schöppler

Birkach 5

D-91611 Lehrberg

Tel. 09803 / 911 588

Fax 09803 / 911 589

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wissenswertes

Wasserverbrauch des Systems

Der Wasserverbrauch ist abhängig von der Zusammensetzung des Reitbodens und der Höhe der Verdunstung und beträgt ca. 1 bis 1,5 Liter pro Quatratmeter Hallenboden.